SSC Freisen Spielen, Bewegen, Erleben
SSC Freisen               Spielen, Bewegen, Erleben

Hobbyvolleyball, Lauftreff, Walking

Seit dem vergangenen Jahr hat der SSC Freisen ein neues Sportangebot in sein umfangreiches Repertoire aufgenommen. Beim Hobbyvolleyball unter der Anleitung von Doris Schumacher, langjährige erfolgreiche Spielerin der Damen 1 des SSC Freisen, tummelm sich junge und junggebliebene Sportbegeisterte beiderlei Geschlechts jeden zweiten Donnerstag ab 19:00 Uhr in der Bruchwaldhalle. Interessierte können jederzeit bei einer Trainingseinheit vorbeikommen und mitmachen. Vorkenntnisse in der Sportart Volleyball sind nicht vonnöten. Hier steht eindeutig der Spaß im Vordergrund, der ja bekanntlich eine ernste Sache ist.

 

Wenn im Frühling wieder die Temperaturen steigen und es abends wieder länger hell bleibt, schlägt die Stunde der Läufer, Jogger und Walker. 

Klaus Schmitt, langjähriger aktiver Spieler und Trainer aus dem Fußballbereich, bittet dann ebenfalls am frühen Donnerstagabend seine Schützlinge zum Ausdauertraining in die nahegelegene Natur rund um Freisen. Auch hier kann man sich jederzeit der Trainingsgruppe anschließen. Das Trainingspensum wird natürlich dem Trainingszustand der jeweiligen Person angepasst.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSC Freisen e.V.