SSC Freisen Spielen, Bewegen, Erleben
SSC Freisen               Spielen, Bewegen, Erleben

Zurück in die Zukunft - Damen II wollen in der Verbandsliga lernen

Mit einer gesunden Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen wollen die Damen II des SSC Freisen in der kommenden Saison in der höchsten saarländischen Spielklasse aufschlagen. Hierzu hat das Team nach langer Corona-Pause im August wieder das Training aufgenommen, um gut auf die sicherlich schwierige Saison vorbereitet zu sein. Die Mannschaft um Kapitänin Elena Werle wird unter der Woche von Hansi Kersten trainiert, seines Zeichens Co-Trainer der ersten Mannschaft. Wer die Betreuung während der Rundenspiele übernimmt, ist noch nicht letztlich geklärt. Nach dem beruflich bedingten Ausscheiden des langjährigen, engagierten und verdienten Trainers Ralph Klein suchen die Verantwortlichen des SSC händeringend nach einem Coach oder Betreuer, der Markt scheint jedoch wie leergefegt.

Als Interimslösung wird derzeit eine mannschaftsinterne Lösung favorisiert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSC Freisen e.V.